imprimer la page   fermer la page

Das BROMsolutions ÔÇôTeam sponsert ein Velo-Mobil!!

 

Umweltschutz ist zu einem zentralen Thema geworden. Als verantwortungsvolles Unternehmen unterst├╝tzt BROMsolutions auch Initiativen zur F├Ârderung des Klimaschutzes. Verglichen mit dem Auto sind Velomobile als umweltschonende Niedrigstenergie-Verkehrsmittel f├╝r den Alltagsgebrauch zu sehen. Ein Velomobil ist ein muskelkraftbetriebenes Fahrzeug, das mit einer geschlossenen Verkleidung ausgestattet ist.

Im Vergleich zu herk├Âmmlichen Fahrr├Ądern bieten geschlossene Velomobile hervorragenden Wetterschutz vor Wind, Regen, Schnee, Hagel und K├Ąlte. Sie k├Ânnen meist ohne Regenschutzkleidung gefahren werden. Die durch die k├Ârperliche Anstrengung produzierte W├Ąrme reicht aus, um f├╝r ein angenehmes Klima innerhalb der Verschalung zu sorgen. Die meisten Velomobile bieten zudem Stauraum f├╝r kleine bis mittlere Transporte von Reisegep├Ąck oder Eink├Ąufen, sodass die Fahrzeuge in verschiedenen Alltagssituationen eingesetzt werden k├Ânnen.

 

Hier noch ein paar Eckdaten:

Das Velomobil hat ein Gewicht (leer) von ca. 35 Kg.  F├╝r eine Strecke von 41 km ben├Âtigt das Velomobil zwischen 65-80 Minuten (je nach Temperatur / Wind). Im Vergleich zu einem Rennrad ist man ca. 10 -15% schneller. Besonders bei den ebenen Abschnitten k├Ânnen erheblich h├Âhere Geschwindigkeiten gefahren werden. Die Geschwindigkeitsvorteile  resultieren ├╝berwiegend aus der besseren Aerodynamik des Fahrzeuges. 

 


© 2016 BROMsolutions AG | Internet www.bromsolutions.ch | mercredi, 29. juin 2016