imprimer la page   fermer la page

Das BROMsolutions –Team sponsert ein Velo-Mobil!!

 

Umweltschutz ist zu einem zentralen Thema geworden. Als verantwortungsvolles Unternehmen unterstützt BROMsolutions auch Initiativen zur Förderung des Klimaschutzes. Verglichen mit dem Auto sind Velomobile als umweltschonende Niedrigstenergie-Verkehrsmittel für den Alltagsgebrauch zu sehen. Ein Velomobil ist ein muskelkraftbetriebenes Fahrzeug, das mit einer geschlossenen Verkleidung ausgestattet ist.

Im Vergleich zu herkömmlichen Fahrrädern bieten geschlossene Velomobile hervorragenden Wetterschutz vor Wind, Regen, Schnee, Hagel und Kälte. Sie können meist ohne Regenschutzkleidung gefahren werden. Die durch die körperliche Anstrengung produzierte Wärme reicht aus, um für ein angenehmes Klima innerhalb der Verschalung zu sorgen. Die meisten Velomobile bieten zudem Stauraum für kleine bis mittlere Transporte von Reisegepäck oder Einkäufen, sodass die Fahrzeuge in verschiedenen Alltagssituationen eingesetzt werden können.

 

Hier noch ein paar Eckdaten:

Das Velomobil hat ein Gewicht (leer) von ca. 35 Kg.  Für eine Strecke von 41 km benötigt das Velomobil zwischen 65-80 Minuten (je nach Temperatur / Wind). Im Vergleich zu einem Rennrad ist man ca. 10 -15% schneller. Besonders bei den ebenen Abschnitten können erheblich höhere Geschwindigkeiten gefahren werden. Die Geschwindigkeitsvorteile  resultieren überwiegend aus der besseren Aerodynamik des Fahrzeuges. 

 


© 2014 BROMsolutions AG | Internet www.bromsolutions.ch | samedi, 2. août 2014